Mencía sobre lías 2019

Mencía sobre lías

Mencía sobre lías 2019

Spanien, Rotwein, 0,75 Ltr.

Bierzo DO, Bodegas Madai

Sattes dichtes rubinrot. Komplexe Nase: Reife dunkle Kirschen, Gewürze, Mineralien, edle Röstnoten vom Ausbau. Elegant und ausgewogen im Gaumen, vielschichtig, edle Gerbstoffe. Erinnert an grosse Gewächse, einem imaginären Mix aus Bodeaux, Burgund und Nordrhône.

  • mittelschwer/strukurbetont
  • Mencía (über 80jährige Reben)
  • Schiefer, Granit, mit Spuren von Eisen
  • 12 Monate in Französischen Barriques
  • 14
  • drei bis sieben Jahre nach der Ernte
  • 13 bis 17°C
  • Wildgerichten, gebratenem Rindfleisch, schwarzem Trüffel
Fr. 21.00
Im 6er Pack: Fr. 17.90


Bodegas Madai

Bierzo

In Bierzo, der Heimat der ausdruckstarken Rotweinrebe Mencía fanden sich auch uralte Godello Stöcke.

In Bierzo, der Heimat der ausdruckstarken Rotweinrebe Mencía fanden sich auch uralte Godello Stöcke. Die beiden Brüder Gonzales und Daniel haben diese Godello-Urgesteine in den Rebbergen ihrer Familie selektioniert und durch Pfropfung auf alte Reben andren Ursprungs wieder vermehrt. Godello vor allem in Galicien, in den Appellationen Monterrei, Ribeira Sacra, Ribeiro und Valdeorras bekannt, ergibt in Bierzo kräftige und aromatische Weine. Mencía wird wegen ihrer delikaten frischen Frucht oft auch «Burgunder Spaniens» genannt. Ob im Stahltank oder Holz ausgebaut, bei den besten Winzern entstehen aus dieser Sorte immer äusserst elegante, vielschichtige und feinnervige Rotweine. Bierzo-Weine und deren Nährboden erleben eine Entwicklung wie vor ein paar Jahren die Weine des Priorat: Enorme Qualitätssteigerung, Investitionen auswärtiger Winzer und Anerkennung als eine der vielversprechendsten Weinregionen Spaniens!

Weitere Weine von Bodegas Madai

x