Sottobosco 2019

Sottobosco

Sottobosco 2019

Schweiz, Rotwein, 0,75 Ltr.

Rosso del Ticino DOC, Tenimento dell'Ör

«Pomerol der Schweiz» haben wir den Sottobosco schon genannt, dermassen verführt er mit roten reifen Beeren, Rauch und reicher edler Frucht.

  • mittelschwer/strukurbetont
  • 75% Merlot, 10% Gamaret, 5% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot, 5% Cabernet Franc
  • Tonerde, Gneiss, mit Untergrund aus rotem Marmor
  • Gärung im Eichenbottich, 16 Monate in Barrique, 60% neu, 40% zweite Belegung
  • 13
  • 2 bis 10 Jahre nach der Ernte
  • 75% Merlot, 10% Gamaret, 5% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot, 5% Cabernet Franc
  • 14 bis 16°C
  • Brasato al Merlot, Rotweinrisotto, gegrilltes und gebratenes dunkles Fleisch, gereifte Käse
  • carnivor
Fr. 39.00
Im 6er Pack: Fr. 35.10


Tenimento dell'Ör

Tessin

Auf fast fünfhundert Meter über Meer gedeihen auf Gneiss und rosa Marmor wunderbare Weine.

Auf fast fünfhundert Meter über Meer gedeihen auf Gneiss und rosa Marmor wunderbare Weine. Das eine Einheit bildende historische Tenimento dell’Ör, ein langobardischer Gutshof im Mendrisiotto, ist seit 1981 im Besitz von Meinrad C. Perler. Er ist ein nimmermüder Tüftler, der für seine Studien einen Versuchs-Rebgarten mit 600 verschiedenen Traubensorten pflegt. Sein Rosso Ticinese hat schon manchen Skeptiker begeistert: Mittelschwer, sehr trinkig, mit angenehmem Schmelz und anhaltender Merlot-Frucht. Auch die Weissweine geniessen bei Meinrad Perler einen hohen Stellenwert. Der Bianco Ticinese ist sehr frisch, schlank und lebendig, und trotzdem mit angenehmer Fülle. Ein vielseitiger Wein.

Weitere Weine von Tenimento dell'Ör

x